Weiterbildungskolleg der Bundesstadt Bonn

 

Weiterbildungskolleg Bonn -
Abendgymnasium und Kolleg

Langwartweg 72
53129 Bonn

Telefon:   0228 / 77 76 60
Fax:   0228 / 77 76 64
E-Mail:   info@wbk-bonn.de


 

Abendgymnasium und
Abendrealschule Euskirchen

Basingstoker Ring 3
53879 Euskirchen

Telefon:   02251 / 77 93 38
Fax:   02251 / 77 93 42
E-Mail:   euskirchen@wbk-bonn.de


 

 
 
 

Schulprogramm / Praktikanten

 

Schulprogramm

Hier finden Sie das aktuelle Schulprogramm, an dem kontinuierlich gearbeitet wird. Es zeigt die Ziele der Schule und die Wege dorthin.

Das Leistungskonzept regelt transparent die Bewertungskriterien für unsere Studierenden.

Die Beratungswege am WbK Bonn lassen sich hier einsehen, und die Veranstaltungen der Berufs- und Studienorientierung unterstützen unsere Studierenden bei der Zukunftsplanung.

 

 

Aktueller Newsletter unserer Schule

Hier gibt es für Sie die neuesten Informationen über unsere Schule als Newsletter zum Download.

 

 

Lehrerausbildung am Weiterbildungskolleg Bonn

So viel Lernfortschritt und Eigenverantwortung wie möglich, so viel fachlich-methodischen und sozialpädagogischen Impuls wie nötig. Ausgehend von diesem subsidiären Prinzip und geleitet von einer Kultur der Annahme, zielt die Arbeit am Weiterbildungskolleg Bonn darauf, junge Menschen (und auch nicht mehr ganz junge) mit sehr heterogenen Bildungs- und Berufsbiographien gemeinsam zu einem höheren Schulabschluss zu führen. Wir wollen unsere Studierenden befähigen, ihre eigenen Kompetenzen zu erkennen und weiterzuentwickeln. Weil jedes Individuum zählt, begleiten wir jeden Einzelnen entsprechend seiner Bedürfnisse. Damit leisten wir einen signifikanten Beitrag zur verantworteten Selbstbestimmung und zur Chancengerechtigkeit. Gleichzeitig wollen wir den Anforderungen einer Gesellschaft Rechnung tragen, die sich als Bildungsgesellschaft definiert und das lebenslange Lernen als fun-damentale Voraussetzung für gesellschaftliche Teilhabe versteht.

Quasi "im Herzen" Bonns und bestens zu erreichen mit öffentlichen Verkehrsmitteln, bietet das WbK Bonn Interessierten Gelegenheit, den pädagogischen Raum des Zweiten Bildungs-wegs im Rahmen aller in der Lehramtsausbildung vorgesehenen Praxiselemente zu erforschen. Dazu zählen: das Eignungs- und Orientierungspraktikum, das Berufsfeldpraktikum, das Praxissemester und der Vorbereitungsdienst (Referendariat). Angehende Lehrerinnen und Lehrer werden − dem jeweiligen Praxiselement entsprechend − in die unterschiedlichen Handlungsfelder der Lehrprofession eingeführt und erhalten Einblick in die besonderen strukturellen, pädagogischen und bildungstheoretischen Herausforderungen einer Einrichtung der Erwachsenenbildung. Damit können Interessierte eine berufliche Qualifikation erwerben, die den Anforderungen der Zeit entspricht und über das übliche Maß hinausgeht.

Erfahrungsberichte über das Praxissemester und die Vorbereitungszeit am WbK Bonn finden sich hier.